Archive for the ‘unternehmen zum mitmachen’ Category

Ein Plugin für die Umwelt

Oktober 31, 2008

An der Stelle wollte ich auf ein Plugin aufmerksam machen. Es gibt ein interessantes WordPress-Plugin namens „Meine eigene CO2 Kampagne“. Mit der CO2 Kampagne zusammen kann man seine eigene CO2 Kampagne starten. Einfach wie gewohnt das Plugin downloaden und in den Ordner wp-content/plugins kopieren. Im Adminbereich dann auf Design und Widgets klicken. Auf der Linken Seite gibt es die Verfügbaren Widgets.

Dort einfach das „Meine CO2 Kampagne“ Widget in die Sidebar einfügen. Danach erscheint das Widget dann auf der Linken Seite. Es wurde einer Sidebar zugeordnet.

Nun kann ich das Widget editieren.

Als Kurztext kann ich mir einfach einen Spruch ausdenken. Mit den Feldern „horizontale Position“ und „vertikale Position“ kann ich bestimmen, wie der CO2-Kamapgnen-Zähler in meiner Sidebar positioniert wird. Dies ist, soweit ich das verstehe, bei manchen Themes notwendig. Einfach einen Wert eingeben und „trial and error“-Mäßig den Zähler an seine Sidebar anpassen.

Die Shop-URL ist die URL, die man bekommen, wenn man auf der Seite der CO2 Kampagne seine eigene Kampagne startet. Wenn ich z.B. meine Kampagne gestartet habe und meine Shop-URL http://co2kampagne.de/mit/maxmusterman heißt, dann muss ich einfach das „maxmusterman“ in das Feld hier eintragen.

Alles einfach speichern und fertig ist es.

Seinen eigenen Zähler kann man auch im Blog oder auf der Seite veröffentlichen und zwar sooft wie man will. Dazu einfach folgende Tags nutzen: [co2kampagne]maxmusterman[/co2kampagne]
So erscheint dann der Zähler im Post oder aber auf der statischen WordPress-Seite.

Viel Spaß damit.

Advertisements